Fruchtiges Rezept für Schokoladenbrunnen

Categories Obst pur, Schokobrunnnen & SchokofonduePosted on

Mit einem Schokoladenbrunnen lassen sich richtig leckere Schokoladen Rezepte zaubern!

Ich verwende für meinen Schokoladenbrunnen verschiedene Zutaten! Damit aber mein Naschmarathon mein Gewissen nicht allzu sehr belastet, versuche ich viel Obst mit einzubeziehen. In Kombination mit Schokolade klappt dies auch ganz gut, denn wer kann schon bei Schokofrüchten (wie auf der Kirmes) nein sagen?

Fruchtiges Rezept für Schokoladenbrunnen:

Mit normaler Schokolade:
Für meinen Schokoladenbrunnen nehme ich normale Schokoladen Tafeln von Lindt in Edelbitter ( 70% Kakaoanteil) und einen Klacks Kakaobutter oder etwas Sahne.  Eingie Schokoladenbrunnen müssen mit einer speziellen Schokoladenkuvertüre befüllt werden aber meist reicht einfach die Zugabe von Kakaobutter oder anderes geschmacksneutrales Fett. Der Schokobrunnen von Lentz, den ich habe, kann eigentlich mit jeder Schokolade befüllt werden! Aber bitte keine Nuss, Crisp oder andere Schokolade mit Stückchen in den Schokobrunnen reinfülen! Damit die Schokolade besser fließt gebe ich trotzdem etwas Sahne oder Kakaobutter hinzu, muss aber nicht sein!

Rezept für Schokofondue:
Wenn Sie einen Schokofondue verwenden möchten, dann empfehel ich Ihnen folgendes Schokofondue Rezept: Cremiges Schokofondue Rezept

Früchte Platte für Schokoladenbrunnen Büfett:
Eine große Platte mit verschiedenen Früchten (diese vorher in mundgerechte Stücke schneiden) anrichten und direkt neben dem Schokobrunnen plazieren. Eine große Menge an Holzspiessen darf dabei natürlich nicht fehlen! Die Gäste sollen sich ja schließlich nicht die Finger bekleckern! (Zewa oder Servietten nicht vergessen)

fruchte-obst.gif

Büfett aus frischen Früchten
Honigmelonen, Äpfel, Birnen Weintrauben, Bananen, Ananas, Pfirsiche, Mandarinen, exotische Früchte wie Papayas… in mundgerechte
Stücke schneiden!

  • Entweder die Obststücke schon mit kleinen Spiesen versehen oder einfach lange Holzspiesse gut sichtbar am Büfett platzieren! Ich finde es besser, wenn die Gäste sich Ihre Fruchtspiesse selbst zusammenstellen können!

Tipp: Da einige Früchte wie Äpfel und Bananen dazu neigen sich zu verfärben, sollten Sie die Früchte direkt nach dem Kleinschneiden in etwas Zitronensaft tauchen.

Naschmuffel werden zu Naschkatzen:
Dieses fruchtige Rezept für Schokoladenbrunnen lässt sogar Naschkritiker schwach werden! Denn wer kann schon solch einem Anblick ernsthaft widerstehen?

Einsatz für den Schokobrunnen:
Mein Schokoladenbrunnen kommt überwiegend bei Partys und anderen Festen zum Einsatz, da es sich für zwei Personen aufgrund der Menge nicht lohnt! Für kleine Schokoladen Desserts für eine oder zwei Personen ist die Schokoladenfondue Tasse eine nette Idee! Diese ist schon mit der passenden Schokolade gefüllt und muss nur noch erwärmt werden.
Tipp:
auch als Schokoladen Geschenk eine gute Idee!

Weitere Beiträge zum Thema Schokoladenbrunnen:
Schokodrops für Schokobrunnen
Schokoladenbrunnen aus Edelstahl
Chocolatier Schokoladenfondue
Süße Ideen für Schokofondue
Rezept für Schokoladenfondue
Schokoladenbrunnen für Halloween Party

1 comment

  1. Pingback: Schokospaß mit einem Schokobrunnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*