Schokoladenbrunnen für Halloween Party

Categories Halloween, Schokobrunnnen & SchokofonduePosted on

Nutzen Sie Ihren Schokoladenbrunnen für Halloween! Dazu taufen Sie Ihren Schokoladenbrunnen einfach in Schlammbrunnen um! Servieren Sie dazu Marshmallows und Schaumzucker Mäuse!

Eine Halloween Party soll die Gäste zum Gruseln bringen und eine schaurige Atmosphäre schaffen! Der Schokoladenbrunnen kann Ihr Vorhaben wunderbar ergänzen! Stellen Sie einfach auf Ihrer Halloween Party einen Schokoladenbrunnen hin und verpassen Sie ihm einen gruseligen Namen!

Statt Schokoladenbrunnen heißt er auf Ihrer Halloween Party Schlammbrunnen!

Die fließende Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter) sieht ja schon wie Schlamm aus und wird mit dem gruseligen Namen nur noch bestärkt!

Damit die Gäste etwas zum tunken haben, servieren sie statt Obst einfach Marshmallows! Marshmallows schmecken in getunkter Schokolade wirklich klasse und sehen mit Schokolade überzogen wie kleine „Schlamm Monster“ aus!

Auch gut: die kleinen Schaumzucker Mäuse! In Schokolade getaucht wird aus der so niedlichen Schaumzucker Maus eine böse Schlamm Maus!

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Alternativ zu Marshmallows können Sie diverse Plätzchen servieren!

Wie wäre es mit Keksen in Vampir oder Drakula Form?

Weitere gruselige Halloween Ideen finden Sie hier!
Kennen Sie auch gruselige Rezepte für ein gruseliges Halloween Büfett?

Weitere Beiträge zum Thema Schokoladenbrunnen:
Schokodrops für Schokobrunnen
Schokoladenbrunnen aus Edelstahl
Chocolatier Schokoladenfondue
Süße Ideen für Schokofondue
Rezept für Schokoladenfondue
Fruchtiges Rezept für Schokoladenbrunnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*