Gruseliger kann Pudding nicht sein

Categories HalloweenPosted on

Gruseliges Halloween Essen gesucht?

Hier ist noch nicht mal Fantasie von Nöten um ins schaudern zu kommen…Sieht nämlich  wie ein frisches Gehirn aus, sodass man automatisch ein Ekel verspürt. (im Normalfall *g*) Dabei handelt es sich hier um etwas ganz Leckeres, nämlich Pudding. Am besten Erdbeerepudding mit dieser Puddingform zubereiten – lässt dank des zarten rosa Farbtones noch authentischer das Abbild eines Gehirns erscheinen. (auch als Form für Wackelpudding denkbar) Ideal für´s Halloween Büffet. So könnt ihr eure Gäste visuell und kulinarisch verwöhnen. Tipp: rote Sahne dazu servieren – ergibt einen blutigen Effekt 😉

Fazit: die Puddingform ist wirklich sehr gruselig – einfach perfekt zu Halloween. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich einen Bissen vom „Gehirn“ Pudding runter bekommen würde. Bestimmt würde meine Fantasie mit mir durchgehen…auch wenn es in Wirklichkeit nur Pudding ist!

Halloween Party Tipp: Gruseliger Wackelpudding mit Schuss – macht sich auf einer Party echt gut – ist natürlich nur für Erwachsene geeignet, da mit Alkohol. Hier das Rezept: Wackelpudding mit Schuss.

Noch mehr Grusel?
Bunte Sahne – grün, rot, gelb…macht aus Sahne mehr!
Schokolade mal anders – nämlich in untypischen Farben wie rot
Schlamm-Brunnen – Schokobrunnen mit dunkler Schoki und Marshmallows
Scharfe Lollies – und zwar richtig scharf!
Wackelpudding mit Schuss – für jede Party geeignet!
Popcorn in bunt – grün, gelb, blau…lecker und dekorativ!
Die Gummibärchen Burg – perfekt für Kinderpartys!
Totenköpfe Backform – gruselige Küchlein.
Eiskaltes Händchen – als gruselige Puddingform

Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4 comments

  1. Ich habe mir die puddingform gekauft bin seehr zufreiden aber man traut sich eben doch nicht es zu essen 😀

  2. „Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich einen Bissen vom „Gehirn“ Pudding runter bekommen würde.“ – Schon mal eine Weißwurst gegessen? Da ist echtes Gehirn drin.

  3. Ach, du lieber Himmel, bin ich nun erschrocken, liebe Eva! Gut, dass es „nur“ ein Pudding ist! 🙂
    Herzlichst Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*