Buttermilch mit pürierten Früchten

Categories Milch, Snacks RezeptePosted on
Buttermilch Shake mit Beeren

Eiweißreich, sättigend…eigentlich ist Buttermilch die perfekte „gesunde“ Zwischenmahlzeit. Wer aber – wie ich – eher einen süßen Snack braucht – um das Knurren im Magen zu stoppen, kann die Buttermilch mit Früchten kombinieren:

Buttermilch mit pürierten Früchten

Rezept für 2 Personen

Zutaten:
½ L Buttermilch, 1 Tasse frische oder TK Früchte (Sorte je nach Geschmack),1 EL Honig oder Ahornsirup,

Zubereitung:
1 Tasse mit frischen Fürchten – oder TK Früchten (die gewünschte Menge erst auftauen lassen) mit einem ½ Liter Buttermilch gut vermischen. Ein EL Honig oder Ahornsirup ½ Buttermilch mit einer Tasse frisch pürierter Früchte vermischen und einem EL Honig
oder Ahornsirup verfeinern. Am leckersten finde ich Beerenfrüchte oder Himbeeren…mmh lecker!

Tipp: dieser Trink-Snack eignet sich hervorragend als süßes Frühstück! Wer morgens keine Zeit hat, kann die fruchtige Buttermilch auch abends vorbereiten und den fruchtigen Snack in eine verschließbare Glasflasche füllen.

2 comments

  1. So mag ich Buttermilch auch am liebsten! Was ich hin und wieder auch mache ist folgendes:

    Einfach 1 – 2 Teelöffel Marmelade oder Konfitüre unter die Buttermilch mischen und fertig ist der süße Snack! Schmeckt übrigens auch mit einem Löffel Kakao für Schoko-Buttermilch!

    Leckere Grüße

  2. Oh ja, liebe Eva,
    das liiiiebe ich! Ich mag – im Sommer – am liebsten gefrorene Marillen oder Erdbeeren! 🙂 Weil sooo erfrischend! Danke für die Erinnerung!!!
    Liebe Sonnengrüße von Elisabeth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*