Welche Schokolade für Schokoladenbrunnen verwenden?

Categories Schokobrunnnen & SchokofonduePosted on

Generell können Sie jede Schokolade für Ihren Schokoladenbrunnen verwenden, müssten dieser dann aber noch etwas Fett beifügen wie Palmin, Kokosfett oder Kakaobutter. Auch eine Beigabe von Pflanzenöl wäre in Ordnung, allerdings sollte dann bei der Wahl des Pflanzenöls auf eine geschmacksneutrale Variante geachtet werden.

Am besten Sie verwenden Kakaobutter, diese verändert den Geschmack der Schokolade nicht. Es gibt aber auch bereits spezielle Kuvertüre die genau auf die Bedürfnisse eines Schokobrunnens angepasst worden ist. Kakaobutter können oft in der Konditorei bekommen!

Schokoladenkuvertüre für Schokoladenbrunnen:

Eines müssen Sie aber immer bedenken, Schokolade im geschmolzenen Zustand kann vom Geschmack in festen Zustand abweichen. Deshalb nicht enttäuscht sein, wenn Ihre Lieblings Schokolade geschmolzen Ihrem Gaumen nicht mehr ganz so gut mundet! Ich benutze für meinen Schokobrunnen am liebsten Schokodrops in zartbitter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*