Bananenquark, das schnelle Frühstück

Categories Süßes FrühstückPosted on

Dieser Bananenquark schmeckt einfach köstlich und ist die perfekt Lösung für alle Langschläfer, die ein schnelles powervolles Frühstück benötigen. Denn Sie können diesen Bananenquark bereits abends anrichten und so morgens einige Minuten länger schlafen. Und wenn Sie doch keine Minute finden in Ruhe zu frühstücken, können Sie diesen Bananenquark einfach mit zur Arbeit nehmen oder unterwegs vernaschen. Denn es ist eine richtig süße Speise die den Körper mit wertvollen Vitaminen, Ballaststoffen und Kohlenhydraten versorgt.

Löffel für Löffel tanken Sie Power und dies ist die ideale Basis um morgens so richtig durchstarten zu können.

Bananenquark Rezept für 2 Portionen:
Das brauchen Sie:

250g Magerquark, 1 – 2 Esslöffel Honig oder Ahornsirup, 50g Schokostreusel, 2 Bananen (gelb und ohne braune Flecken), 50g Nüsse (egal welche) nach Gusto eine handvoll Rosinen, etwas Zitronensaft

So geht’s:

  • Alle Zutaten vermischen und mit Hilfe eines Pürierstabs oder Küchengerät mixen.
  • Zu guter Letzt den Bananenquark mit Schokostreusel bestreuen.

Dieser Bananenquark schmeckt auch als Brotaufstrich ist aber aufgrund der flüssigen Konsistenz zum Löffeln besser geeignet. Für Ihr Brot sollten Sie lieber dieses Bananen Rezept verwenden: Bananen Brotaufstrich

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*