Stille Nacht, heilige Nacht…

Categories Genuss Reiseziele, WeihnachtenPosted on

Weihnachtslied - ein Klassiker

Dieses wunderschöne Weihnachtslied eroberte bereits die ganze Welt. In etwa 300 Sprachen ist „Stille Nacht, heilige Nacht…“ verfügbar und wurde bereits von vielen Interpreten gesungen – aus den verschiedensten Musikrichtungen wohl bemerkt. In Kirchen, sowie in den eigenen Vierwänden hat sich das schöne Weihnachtslied einen festen Platz geschaffen und verleiht dem Weihnachtsfest viele Emotionen.

Doch woher stammt das populäre Weihnachtslied?
Komponiert von Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber wurde das Lied das erste Mal am 24. Dezember 1818 in der St. –Nikolaus-Kirche aufgeführt. Diese liegt in der Stadt Obendorf im Salzburgerland. Heute ist die Heimstätte des „Stille Nacht“ Liedes eine schichte Kapelle und eine wahre Touristenattraktion. Tausende Besucher aus aller Welt strömen Jahr für Jahr in die Stille Nacht Kapelle und in das in der nahe gelegenen Museum in Oberndorf.

Stille Nacht Kapelle: Gedächtnismesse um 17 Uhr am Heiligenabend Am Heiligenabend findet in der Kapelle in Obersdorf eine Gedächtnismesse statt, wo als Krönung dass „Stille Nacht“ Lied in verschiedenen Sprachen gesungen wird – eine schöne Feierlichkeit! Wer gerne diese Gedächtnismesse live mitverfolgen möchte, kann dies ohne wenn und aber tun, denn diese wird per Webcam ins Internet live übertragen!

Hier geht es zu Live Webcam

Übrigens, die Stille-Nacht-Kapelle hat das ganze Jahr über geöffnet und ist für jeden zugänglich! Öffnungszeiten: 8:00 – 18:00 Uhr!

Mehr Infos: Stillenacht-Obersdorf

Hören und Genießen:
[youtube RclxCBzLu0I]

Stille Nacht, heilige Nacht übersetzt:
Deutsch, Polnisch, Französisch, Englisch, Schwedisch, Holländisch, Italienisch,

Tipps:
Stille Nacht Shop – schöne religiöse Accessoires, die man online bestellen kann!
Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder -mit Texten zum Mitsingen…perfekt zum Weihnachtsfest!

Frohe Weihnachten 🙂

4 comments

  1. Das beste Weihnachtslied überhaupt, wusste gar nicht, dass es eine Stille Nachkapelle in der Geburtstadt des Liedes gibt. Danke für den Tipp und ebenfalls frohe Weihnachten (nachträglich)

  2. Wow – was es so alles gibt. Eine tolle Idee für eine kleine Weihnachtsreise…auch die Live Webcam finde ich toll.

    Dir auch frohe Weihnachten

    lg Lisa

  3. Eines meiner Lieblinslieder zu Weihnachten. Ich liebe das Lied und höre es gefühlte Tausend Male während der Weihnachtszeit. Toller Beitrag.

    Frohe Weihnachten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*