Schokodrops für Schokobrunnen

Categories Schokobrunnnen & SchokofonduePosted on

Da ich als Schokobrunnen Besitzer immer auf der Suche nach leckeren Schokoladenkuvertüren bin, folgte ich der Empfehlung einer Bekannten, doch mal die Schokodrops speziell für den Schokobrunnen zu testen. Ich benutze auch hin und wieder normale Schokolade für meinen Schokobrunnen, muss aber dann auch etwa Speiseöl oder Sahne mit beifügen. Dies ist nötig, damit die Schokolade besser fließt. Bei den meisten Kuvertüren ist diese Zugabe nicht nötig, weshalb ich sehr gerne auf darauf zurückgreife.

Da ich gute Empfehlung für die Schokodrops aus dem Hause Bestron erhielt, habe ich diese getestet und zwar die Sorte edelherb. Was soll ich sagen? Echt lecker, Genuss pur, will mehr…jetzt mal ernsthaft, die Schokodrops schmecken echt gut! Kein typischer Geschmack von mittelmäßiger Kuvertüre, sondern richtige Qualität! Und die Fließeigenschaft? Echt gut, der Schokobrunnen erstrahlt mit einer solchen Kuvertüre im flüssigem Glanz zum vernaschen. Doch dies ist nicht alles, weshalb mich die Nutzung der Schokodrops so begeisterte! (zugegen der Geschmack macht eigentlich fas alles aus) Es ist die Dropsform der Kuvertüre, die sich als sehr praktisch erweist! Denn vorher habe ich die Schokolade geraspelt, damit diese besser schmilzt, mit den Schokodrops ist dies natürlich nicht nötig und die Portionierung klappt auch besser.

Fazit: Qualität, Geschmack und praktischer Nutzen sind die drei Hauptargumente für die Schokodrops aus dem Hause Bestron!

Weitere Beiträge zum Thema Schokoladenbrunnen:
Schokoladenbrunnen aus Edelstahl
Chocolatier Schokoladenfondue
Süße Ideen für Schokofondue
Rezept für Schokoladenfondue
Schokoladenbrunnen für Halloween Party
Fruchtiges Rezept für Schokoladenbrunnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*