Kuchen hinter Gittern – schnelle Dekoration aus Teig

Categories Torten verzierenPosted on

Ein schlichter Kuchen lässt sich schnell und einfach verzieren. Einfach etwas Kuchenteig übrig lassen. Dieses dann in ganz feine Streifen schneiden. Die Streifen mit etwas Eigelb bestreichen und dann wie ein Gitter auf dem Kuchen anbringen und mit backen! Fertig ist das essbare Kuchengitter! 😉

Weitere Ideen für Torten Verzierung:
Schnelle Tortenmuster – mit Puderzucker + Kakao
Bunte Sahne – in grün, gelb, rot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*