Gartenzwerg für den Gaumen

Categories BackformenPosted on

Die Gartensaison ist eröffnet und mit Ihr erwachen auch die Gartenzwerge. In vielen Gärten lassen sie sich in den verschiedensten Ausführungen bewundern und sorgen für die perfekte Dekoration. Doch nicht nur im Garten sorgen die kleinen Zwerge für einen Augenschmaus, auch auf dem Kuchenteller machen sie eine gute Figur, wie diese Backform beweist. Mit dieser lässt sich ein Gartenzwerg backen, welcher – dank der 3D Form – stehend serviert werden kann. Dekoriert man den fertig gebackenen Gartenzwerg (etwa mit Schokolade, buntem Zuckerguss…und viel Phantasie), stielt es seinen Verwandten im Garten die Show. (kleiner Trost: aber nur, bis er vernascht wurde) :-)!

Die 3D Backform gibt es bei: Designdot zu kaufen!

Fazit: 3D Backformen sind ideal, um Kuchen zu backen, welche automatisch dekorativ erscheinen. Bereits die einfachsten Kuchen – wie Sandkuchen etwa, werden dank dieser Backform zu kleinen Backkunstwerken. Die Gartenzwerg Backform eigent sich auch bestens als Geschenkidee z.B. in Kombination mit einem Gutschein für einen echten Gartenzwerg.

Tipp: für Gartenzwerge Fans ist das Gartenzwerge-Museum bestimmt interessant. Es befindet sich in Gräfenroda (liegt in Thüringen) und bietet Hintergrundwissen rund um die Entwicklung und Geschichte des Gartenzwergs, außerdem kann man im Shop aus einer großen Auswahl an Gartenzwergen einkaufen nach Herzenslust. Hier mehr Infos: Gartenzwerge Museum in Gräfenroda!

Weiter ausgefallene Backformen:
Buch Form – eine Backform für Leseratten!
Sonnenblume – als Kuchen, einfach sommerlich!
Riesen Sandwich – backt Kuchen die wie eine Brotscheibe aussehen
Eine Rose – als leckerer Kuchen – romantisch!
süßer Teddy – zum anbeißen niedlich!
Oh Tannenbaum – wie lecker sind deine Blätter
Glücksschwein – ideal als Kuchen zu Silvester!
Lokomotive
– als Kuchen, ein Highlight auf jeder Party!
Quietsche Entchen
– nicht zum Baden sondern zum Vernaschen!
Kuchenburg Backform – ein märchenhafter Kuchen…

3 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*