Zuiano Coffee - aromatischen Kaffee genießen und dabei Gutes tun

Zuiano Coffee – aromatischen Kaffee genießen und dabei Gutes tun

Es gibt so viele leckere Kaffeesorten, dass es schwer ist, den Überblick zu bewahren. Man probiert sich von Tasse zu Tasse und wenn man meint man hätte seinen absoluten Favoriten gefunden, flattert ein Päckchen mit noch genussvolleren Kaffeebohnen ins Haus 🙂

kaffeetest-zuiano-ganze-bohnen

Ganze Bohnen Zuiano: v.l. Cafe Creme Mondial / Espresso Nero / Coffe Pure

An dieser Stelle ein Dankeschön an das Zuiano Team, welches mir die letzte ganze Woche jeden Morgen (und Mittag und Nachmittag und…) versüßt hat. Besonders über den handgeschriebenen Brief (im digitalen Zeitalter ein Highlight) habe ich mich gefreut. Mein Kaffeevollautomat brauchte wieder Nachschub an Kaffeebohnen – die Kaffeelieferung kam daher sehr gelegen und wurde auch gleich verköstigt…

Espresso, Premiumkaffee für den Vollautomaten und Nespresso kompatible Kapseln…

Das Bremer Kaffeeunternehmen verbindet guten Kaffee mit nachhaltiger Produktion und sozialem Engagement. Von jedem Verkauf fließen 10 Cent in eine soziale Einrichtung. Aktuell ist es ein Kinderheim namens „Casa de Familia“ in Brasilien. Das aktuelle Sortiment umfasst 6 verschiedene Mischung Nespresso kompatibler Kapseln (Oliver von Kaffeenavigator hat die Kapseln getestet) und seit neustem auch ganze Kaffeebohnen für Vollautomaten und Siebträgermaschinen. Drei Sorten der „ganze Bohnen“ bietet Zuiano an: Cafe Crema Mondial aus Zentral- und Südamerika, Coffee Pure aus Zentral- und ostafrikanischen Kaffeebohnen sowie meinen Favoriten, den Espresso Nero aus Kenia, Äthiopien und Tansania. Das Unternehmen legt großen Wert auf Qualität und guten Geschmack. Daher werden die Bohnen mit Bedacht ausgewählt und im schonenden und langsamen Trommelrüstverfahren veredelt.

Der Geschmackstest:

Coffee Pure – ganze Kaffeebohnen

Geschmacklich einfach nur top. Es ist eine 100% Arabica-Spezialität, welche eine leichte fruchtige Note hat. Der Kaffee ist sehr bekömmlich. Auch mehrere Tassen am Tag konnte ich ohne Probleme konsumieren.

Espresso Nero – ganze Bohnen

Mein Favorit unter den Espresso Sorten. Er schmeckt kräftig und intensiv in einer perfekten Kombination. Bitterkeit, Säure und Süße harmonieren hier gut miteinander und bescheren Genussfreuden. Eignet sich bestens als Cappuccino oder auch als Grundlage für einen Tiramisu.

Cafe Creme Mondial – ganze Bohnen

Eine bekömmliche Mischung aus Zentral- und Südamerika. Im Geschmack ist diese Mischung leicht nussig und insgesamt sehr mild. Schmeckt am besten pur getrunken.

Mehr Infos unter: www.zuiano.de

Fazit: der Geschmack – besonders von dem Espresso Nero – hat mich überzeugt. Das aufwendige Röstverfahren sowie gute Auswahl an hochwertigen Bohnen beschert Kaffeegenuss vom Feinsten. Ich bin mir daher sicher, dass auch die Nespresso kompatiblen Kapseln diesem Anspruch gerecht werden (hierzu später mehr). Besonders gut gefällt mir die Tatsache, dass sich Zuiano sozial engagiert und darüber hinaus auf nachhaltige Produktion setzt.

, , , , , ,

4 Responses to Zuiano Coffee – aromatischen Kaffee genießen und dabei Gutes tun

  1. Maria 13. Mai 2014 at 01:13 #

    Hallöchen, erst einmal vielen Dank für den Bericht 🙂
    Ich habe nun den Espresso Nero probiert und kann nun deine Begeisterung teilen 😀 Eine wirklich perfekte Kombination der Aromen. Ich trinke diesen am liebsten pur als Espresso, werde mich aber auch mal an einem Tiramisu versuchen. Kann ja nur gut schmecken 😀 Kennst du ein gutes und leichtes Tiramisu Rezept?

    lg Maria

  2. Gesa 7. Mai 2014 at 17:47 #

    Das wusste ich noch gar nicht! Ein echt toller Beitrag! Das muss ich auch mal ausprobieren! Wenn man überlegt, dass man gleichzeitig auch was gutes tun kann! Finde ich wirklich super!

  3. Jona 28. April 2014 at 11:40 #

    Super Bericht, danke dafür 🙂

  4. Leo Espresso 17. April 2014 at 07:03 #

    Ein sehr schöner Erfahrungsbericht 😉 Danke.

Schreibe einen Kommentar