Wordpress Themes

Genuss Themen: Rezepte Schokolade Kaffee Tee Backen und mehr

11
Okt

Ein Herz aus Pudding…

Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Allerdings nicht in typischer – uns bekannter romantischer Herzform – sondern in der etwas realistischeren Variante, nämlich als Menschen Herz. Um ein solches Herz zu kreieren, benötigen Sie diese Puddingform, welche über einen Deckel verfügt, so dass das Herz rundum gelingt. Einfach Pudding in die Herzform füllen, erkalten […]

08
Okt

Totenköpfe als Küchlein backen

Mit dieser Backform können Sie eine große Portion „Grusel“ auf den Kuchenteller zaubern. Nachdem Backen die Toten Köpfe nur noch kreativ verzieren – Tipp: weiße Glasur – und schon haben Sie die perfekte essbare Dekoration fürs Halloween Büfett.

31
Okt

Das eiskalte Händchen als Puddingform

In einem meiner letzten Beiträge stellte ich Ihnen den Trick mit dem Einweghandschuh vor, mit Hilfe dessen Sie ein eiskaltes Händchen als Eiswürfel für Ihre Bowle kreieren konnten. Nun habe ich eine wirklich coole Form entdeckt, welche aus Pudding bzw. Wackelpudding eine Hand formt. (ich weiß, diese Info kommt einwenig spät, aber Gruselpartys kann man […]

28
Okt

Gruseliger kann Pudding nicht sein

Gruseliges Halloween Essen gesucht? Hier ist noch nicht mal Fantasie von Nöten um ins schaudern zu kommen…Sieht nämlich  wie ein frisches Gehirn aus, sodass man automatisch ein Ekel verspürt. (im Normalfall *g*) Dabei handelt es sich hier um etwas ganz Leckeres, nämlich Pudding. Am besten Erdbeerepudding mit dieser Puddingform zubereiten – lässt dank des zarten […]

28
Okt

Gruselige Hand für die Halloween Bowle

Man nehme einen Haushalts Einweg Handschuh, befülle diesen mit Johannisbeerensaft und friere diesen ein. Anschließend den übergroßen Eiswürfel vom Handschuh befreien und in die Bowle reinlegen. Et voila: das eiskalte Händchen für die Bowle ist fertig.

© 2008-2017 Genuss Themen: Rezepte Schokolade Kaffee Tee Backen und mehr | Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS)

Design by Web4 Sudoku / Impressum / Datenschutz