Rote Schokolade für Schokobrunnen

Rote Schokolade für Schokobrunnen

Schokobrunnen mit roter Schokolade Ideal zu Halloween! Anstatt Schokolade im natürlichen Farbton fließen zu lassen, können Sie mit etwas besonderem glänzen, nämlich mit roter Schokolade, die blutrünstig die Kaskaden des Schokobrunnens herunter fließt. Ich wette, dies wird zum Highlight auf Ihrer Halloween Party. Um den Effekt zu verstärken, werden keine gewöhnlichen Obstspieße als Beilage serviert, sondern glitschige Litschis, niedliche Schaumzucker Mäuse und gruselige Plätzchen.

Die farbige Schokolade sollte fettlöslich sein – also keine normale Lebensmittelfarbe nehmen. Diese ist nämlich Wasserlöslich und dann klappt es mit dem Färben nicht. Für die Schokofärbung gibt es spezielle Farbe, die ich hier aufgeführt habe:  Schokolade bunt färben!

So funktioniert es: Schokoladenkuvertüre für den Schokobrunnen vorab schmelzen und mit durch die Farbe ergänzen. Anschließend wie sonst auch in den Behälter des Schokobrunnens füllen. Sie können anstatt eines Schokobrunnens auch ein Schokoladenfondue für die rote Schoki nehmen!

Weitere Halloween Vorschläge:
Gruselige Bowle – schnelles Rezept zu Halloween
Scherzartikel – fies aber dennoch lustig, ideal zu Halloween!
Schlamm Schokobrunnen – Marshamallows + dunkle Schoki
Gruselige Trinkbecher – da wird sogar Wasser zum Horrortrip!
Scharfe Gummibärchen – cooler Überraschungseffekt.
Lutscher mit einem Wurm – ideal als Strafe für Spielverlierer!
Eiswürfel mit Spinnen – nichts für schwache Nerven.
Eiswürfel für coole Getränke – Fisch, Teufelchen, Eisstäbchen…usw.

Ich wünsche Ihnen ein kreatives Gelingen!

, , , , , , ,

3 Responses to Rote Schokolade für Schokobrunnen

  1. Eva 20. Oktober 2009 at 17:16 #

    @Elisabeth:

    das freut mich zu hören!!! Dann versuche ich mal, weitere süße Schätze aus dem World Wide Web zu erstöbern! 😉

    @Marie: die Idee mit der grünen Schokolade gefällt mir gut! Ideal für eine Grusel Monster Party!

    Gruß Eva

  2. Marie 20. Oktober 2009 at 17:12 #

    Letztes Jahr zu Halloween habe ich für meine Kinder die Schokolade grün gefärbt und dies als Monster Brunnen benannt! Kam echt gut! Die blutige…ähm…rote Schoki Variante ist natürlich auch cool!

    Bitter weiter mit solchen Tipps kommen!

    Gruß Marie

  3. Elisabeth 19. Oktober 2009 at 04:42 #

    *lach* Das ist ja echt voll gruselig!!!!! 😉
    Ich bleibe lieber bei ganz normaler Schoki, finde es aber toll, was es alles gibt und was ich durch dich, liebe Eva, hier kennenlernen darf! Danke dir! 🙂
    Herzliche Grüße, Elisabeth

Schreibe einen Kommentar