Wordpress Themes

Genuss Themen: Rezepte Schokolade Kaffee Tee Backen und mehr

Pralinen

pralinen-pralinensorten-rezepte.jpg

Pralinen sind kleine mundgerechte Leckereien, die aus mindestens 25% Schokolade bestehen müssen. Sie sind wahre Gaumenschmeichler und sollten auf Grund ihrer vielen Kalorien eher sparsamer vernascht werden. 🙂 Da es praktisch für jeden Geschmack die passende Praline gibt (Ausnahmen gibt es immer) eignen sich die Leckereien als Geschenkidee zu jedem Anlass.

Bekannte Pralinen:

Mozartkugeln:
Die Mozartkugel wurde von dem Salzburger Konditor Paul Fürst ins Leben gerufen und nach Wolfgang Amadeus Mozart getauft. Dies geschah etwa 1890 und wird noch heute von der Konditorei Fürst hergestellt. Allerdings findet die Mozartkugel heutzutage viele Nachahmer, die sich aber mit anderen Namen als der Mozartkugel begnügen müssen. Denn nur Mozartkugeln die durch die Firma Fürst hergestellt werden, dürfen sich Original Salzburger Mozartkugel nennen.

Meeresfrüchte
Die belgischen Pralinen stellen verschiedene Formen der Meeresbewohner dar, wie Seepferdchen, Seestern, Muschel…und werden daher auch Meeresfrüchte genannt. Die belgischen Pralinen sind mit einer leckreren Nougatfüllung und mit einer dunklen und weißen Schokolade ummantelt. Die Meeresfrüchte sind besonders zu Feiertagen als Geschenk beliebt und werden auch bei vielen Discountern günstig angeboten!

Original Halloren Kugeln
Eine der ältesten Schokoladenfabrik Deutschland, die bis heute noch produziert, hat die aus Sahne und Schokolade bestehenden Leckerei namens Original Halloren Kugeln kreiert die sich bis heute noch großer Beliebtheit erfreuen. Der Hauptsitz der Schokoladenfabrik ist in Halle in der bis heute noch produziert wird. Tipp: Seit 2007 können Besucher der Schokoladenfabrik die Produktionsabläufe live miterleben. Die gläserne Fabrik macht den Besuch des Schokoladenmuseums der Schokofabrik in Halle an der Saale zu einem lohenswerten Ausflugsziel!

Frische Pralines - Mein süsses Leben

Pralinen selber machen
Wenn Sie Spaß an der Kreierung von leckeren Süßwaren haben dann ernennen Sie Ihre Küche zu einer Confiserie und starten Sie Ihre eigene Pralinenproduktion. Da ich mich diesem leckeren Spaß hin und wieder hingebe, habe ich auch einige Tipps für Sie parat. Da ich mich immer wieder schwierig mit Schokolade schmelzen gab, schaffte ich mir ein Gerät dafür an. Dabei muss es nicht gleich ein teures Temperiergerät sein, welches in den Confiserien zu finden ist, auch ein günstiges tut es für die Pralinen Heimproduktion. Meine Errungenschaft ist in Wirklichkeit ein Schokofondue, welches die Schokolade temperieren kann. Es ist der Chocolatier Unold, welches Strombetrieben auf Knopfdruck mir meine Schokolade schmilzt und flüssig hält. So kann ich mir Zeit bei der Kreierung meiner Pralinen lassen. Dies ist besonders praktisch bei der Zubereitung von Schokoladenfiguren!

Pralinen Rezepte:
Um die kleine Pralinenproduktion zu starten benötigen Sie natürlich auch einige Pralinen Rezepte. Ich werde Ihnen einige meiner Lieblings Pralinen Rezept vorstellen, welche ich immer wieder selbst produziere um diese dann zum selbst vernaschen in einer Pralinendose aufbewahre oder einfach als Mitbringsel verschenke!

Kaffee Pralinen
Die Kaffee Pralinen sind zwar einwenig Aufwendig, was die Zubereitung anbetrifft, aber der daraus resultierende Geschmack lohnt sich alle Mühe. Das Rezept können Sie hier nachlesen: Kaffee Pralinen Rezept

Schoko Kokos Pralinen
Die Schoko Kokos Pralinen sind sehr schnell und mit wenig Aufwand zubereitet und gehören zu meinen Favoriten. Bisher sind mir die Schoko Kokos Pralinen immer sehr leicht gelungen und von dem Ergebnis waren alles meine beschenkten Opfer sehr angetan. Was wohl für dieses Pralinen Rezept spricht! Das Rezept können Sie hier nachlesen: Schoko Kokos Pralinen Rezept

Weitere tolle Rezepte für Pralinen bieten folgende Webseiten an:

Pralinen online bestellen:
Das Internet ist um einen Berliner Pralinen Onlineshop reicher, nämlich pralimio. Hier kann der Kunde seine Pralinen selbst zusammenstellen – und sogar die Packung individuell gestalten lassen…anschließend besteht die Möglichkeit, die Pralinen zu bewerten. Die Pralinen werden frisch geliefert und aus hochwertigen Rohstoffen in eine Thüringer Manufaktur hergestellt. In Handarbeit, somit ist jede Praline ein Unikat. Da der Pralinen Onlineshop erst heute gestartet ist, kann ich noch nicht sagen wie die Pralinen schmecken, aber ich habe eine Pralinen Testbestellung getätigt um mich von dem Geschmack überzeugen lassen. Weitere Infos folgen…

Pralinen Kurs
Sie möchten die Kunst der Pralinenherstellung professionell erlernen? Dann besuchen Sie doch einen Kurs, wo Sie die Herstellung von Pralinen erlernen! Hier werden solche Pralinen Kurse angeboten:

Süße Manufaktur ( 84731 Anzenkirchen)
Chocolatier für einen Tag (06112 Halle/Saale)

Geschmackstheater Genussschule in Hürth
http://www.geschmackstheater.com/
Hier können Sie unter verschieden Kursen das für sei geeignete auswählen und die Grundlagen der Pralinen Herstellung erlernen! Des Weiteren erlernen Sie auch die verschiedenen Techniken zur Pralinenherstellung und erfahren wie Sie die Pralinen zum anbeißen verführerisch dekorieren können.

5 Antworten zu “Pralinen”

  1. 1
    Karikatur Schreibt:

    Was für leckere Götter-Speisen es hier gibt. Ich bin hin und weg.

  2. 2
    Lydia S. Schreibt:

    Eine tolle Sammlung an Informationen rund um die Praline!
    Ich bin ein großer Schokoladen Fan und werde bei Pralinen einfach nur Schwach!
    Deshalb bin ich immer auf der Suche nach Pralinen Rezepten. so fand ich hier das Schoko Kokos Pralinen Rezept und bin einfach begeistert. Ich habe diese Pralinen heute zubereitet, um zum Muttertag mit selbst gemachten Pralinen zu glänzen, doch leider sind die die Kokos Pralinen schon alle aufgegessen. Dies ist also ein Indiz dafür, dass diese unbeschreiblich lecker sind…vielen Dankfür das Pralinen Rezept!

    Lieben Gruß Lydia

  3. 3
    admin Schreibt:

    @Lydia,

    freut mich zuhören, dass die Kokos Pralinen so gut angekommen ist. Die Idee, diese Pralinen zum Muttertag zuzubereiten ist ganz gut, schließlich sind selbst gemachte Leckereien eine tolle Geste!

    LG Eva

  4. 4
    Alltagsthemen Schreibt:

    Mozartkugeln sind wohl der größte Knaller 🙂 Dagegen sind die Halloren Kugeln wohl eher nichts. Find ich zumindest. Obwohl ich alles mit Marzipan mag, gehören die Pralinen Halle nicht dazu.

  5. 5
    Pralinenfan Schreibt:

    Schöne Zusammenfassung des Themas „Pralinen“. Die Kaffeepralinen sind der Knaller!

Dein Kommentar

© 2008-2017 Genuss Themen: Rezepte Schokolade Kaffee Tee Backen und mehr | Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS)

Design by Web4 Sudoku / Impressum / Datenschutz