Wahre Quelle des Lebens

Wahre Quelle des Lebens

Lebensfreude äußert sich bei jedem von uns auf eine andere Art und Weise! Die Persönlichkeit, die Lebensumstände sowie die persönlichen Lebensziele tragen zum Empfinden bei.

„Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen“ Pearl S. Buck

Lebensfreude und Lebenslust sind die wahren Quellen des Lebens und lassen uns Unmögliches Möglich machen! Wie eine unsichtbare Kraft! Es ist so einfach die kleinen Dinge des Lebens bewusster zu erleben und dadurch auch zu genießen!

Ein kleiner Spaziergang durch den Wald, ein Gespräch mit den Freunden oder der Familie – alls das kann Wunder bewirken! Eine positive Grundeinstellung zum Leben bietet eine Fläche zum Genießen! Schließlich ist die Welt des Genießens ist ja soooo groooß….

  • Kulinarischen Gaumengenüsse mit den vielen verschiedenen
    Geschmackserlebnissen aus dem Trink und Essbereich
  • Geistige Genüsse, wie die Welt des Hörens und Lesens.
  • Körperlichen Genüsse wie Massagen

Ich könnte noch ewig weiter aufzählen, wie weitflächig die Welt des Genießens ist und das es sich lohnt die Sonnenseiten des Lebens auszukosten.

Doch nicht jeder verspürt eine Lebensfreude. Dafür gibt es viele verschiedene Gründe! Viele Menschen blockieren sich durch Alltagsängste und negativen Erfahrungen selbst und sind nicht fähig Lebensfreude zu verspüren.

Oft setzten wir uns auch zu hohe Ziele, die von der Logik her nur schwer zu erreichen sind und zum Scheitern verurteilt sind. Dieses Scheitern führt zu einer Endtäuschung und kann auch eine Depression auslösen. Das Selbstbewusstsein leidet in einer solchen Situation ganz stark und das Verspüren einer Lebensfreude wird blockiert. Selbstzweifel und Minderwertigkeitskomplexe nehmen Überhang. Wir fühlen uns unglücklich. Hans Werner Rückert beschreibt die verschiedenen Blockaden der Lebenslust in seinem Buch“ Entdecke das Glück des Handels“ und gibt gute Ratschläge wie Hindernisse und innere Blockaden abgebaut werden können. Gibt Anregung auch die eigene Einstellung zu durchdenken und veraltete innere Hindernisse zu ändern. Sich selbst zu akzeptieren und auch weiter zu entwickeln! Ein gut ausgearbeitetes Buch mit sehr gutem Fachwissen des Diplom-Psychologen und Psychoanalytikers Hans Werner Rückert!

Auch schlechtes Gewissen kann zur einen Blockade führen die nicht zulässt sich auch mal zu freuen und einfach glücklich zu sein. Das Taschenbuch von den Autoren Carola Eißler und Verena Burgbacher „Schluss mit dem schlechten Gewissen – Wege zu mehr Lebensfreude“ beschreibt einfach und plausibel die verschiedenen Verhaltensmuster der Menschen mit chronischem schlechtem Gewissen und gibt auch eine Hilfestellung diesem Problem zu entkommen. Mit einfachen Worten, klaren Beispielen und einer guten Struktur lässt sich dieses Buch sehr gut lesen.

Doch trotz der vielen Ratgeber muss jeder an sich selbst arbeiten und unter Umständen auch Hilfe von Außen annehmen!

Tipp: eine kleine Motivation und Inspirationshilfe lässt sich mit dem Lebensgenuss Kalender zaubern. Täglich werden Sie mit kleinen Weisheiten und Ideen sowie motivierenden Worten in den Tag geschickt!

, ,

2 Responses to Wahre Quelle des Lebens

  1. Franz Reinthaler 22. September 2007 at 06:13 #

    Passt hier sicher:
    Am letzen Tag meines Rio-Aufenthaltes war ich zeitig am Morgen – ca 6 Uhr – an der Copacapana. Traumhafte Kulisse, die Sonne ging gerade über den Zuckerhut auf und ein Brasilianer sprach mich an und sagte:Jesus muss aus Rio gekommen sein….

Trackbacks/Pingbacks

  1. Anleitung zum Glücklichsein | Geschenkideen - Lifestyle - Online Shopping - 8. März 2009

    […] mies gelaunte Mitmenschen das ideale Geschenk. Denn bei soviel Glück in einer Box inklusiv Rezept muss doch auch bei einem Pessimisten – zumindest ein Lächeln – […]

Schreibe einen Kommentar