Faszinierende Kunst im Kaffeebecher

Faszinierende Kunst im Kaffeebecher

Es ist schon erstaunlich, welche Kunstwerke aus Kaffee und Milchschaum kreiert werden können. Fast schon zu schade zum Trinken und dadurch das wunderschöne Milchschaum Kunstwerk zu zerstören. Dieses Video entdeckte ich auf dem Belgusto-Blog, und muss es hier einfach veröffentlichen *g* Am besten selber schauen und nachmachen…(zumindest versuchen) 😉

Fazit: in dem Video sieht es so einfach aus, dennoch glaube ich, dass mit etwas Übung jedem solch kunstvolle Kaffee Bilder aus Milchschaum gelingen können. Ich werde mich mal an der nächsten Familienfeier (Weihnachten ist nicht mehr allzu fern) versuchen. Falls es mir nicht gelingt, gibt es halt einen Milchkaffee für die Gäste und die Übung endet nicht in einer (Massen) Verschwendung! *g*

, , , , , , , , , , ,

One Response to Faszinierende Kunst im Kaffeebecher

  1. Kalus 17. November 2009 at 11:11 #

    Hallo Kaffeefreunde,
    sieht schon sehr lecker aus. Ich würde mich gar nicht trauen diese schönen Kunstwerke zu zerstören indem ich sie trinke 🙂
    Wenn Ihr mal einen Kaffee bzw. Espresso haben möchtet, der eine richtig schöne hohe Crema entwickelt habe ich hier einen kleinen Tipp: Im Onlineshop von Le Chocolat (www.le-chocolat.de), gibt es einen Espresso aus Peru mit Arabica Kaffeebohnen. Wenn ich diesen Espresso durch meine Maschine jage, entwickelt er eine Crema, so etwas habe ich noch nie erlebt –wunderbar-.
    Die Crema dürfte vielleicht auch für solche kleinen Kunstwerke zu gebrauchen sein, mal das nächste mal ausprobieren.
    Mfg
    Klaus

Schreibe einen Kommentar