Rezept: luftige Kokos Bällchen

Rezept: luftige Kokos Bällchen

Einen Hauch Karibik gefällig? Na dann darf dieses Kokos Bällchen Rezept nicht in Ihrer Plätzchen Sammlung fehlen.

Rezept für 100 Kokosbällchen:

Zutaten:
100 g Butter, 200 g Zucker, 2 Packungen Vanillezucker
2 Eier, 250 g Mehl ( Weizenmehl ), 2-3 Esslöffel Kokosmilch (Kuhmilch wäre aber auch o.k.), 400 g Kokosraspel, 3-4 gehäufte Teelöffel Backpulver

Zubereitung:

  • Butter zu einem glatten Teig mit einem Handrührgerät auf höchste Stufe
  • mixen und Zucker und Vanillezucker hinzufügen!
  • Die 2 Eier nun hinzufügen und weitere 2 Minuten auf höchster Stufe unterrühren.
  • Mehl und Backpulver miteinander vermischen, dann die Kokosmilch hinzufügen und nun diese Masse dem Teig unterrühren.
  • Backblech mit Backpapier auslegen z.B. der Dauerbackfolie von Kaiser und darauf kleine Häufchen des Teiges platzieren.
  • Wichtig: Genügend Abstand zwischen den Plätzchen Häufchen lassen!
  • Nun ab mit den Plätzchen in den Backofen

Backzeit: 10 – 14 Minuten
Temperatur: Umluft: 160° Grad
Ober und Unterhitze : 180° Grad

Fazit: die meisten Zutaten (bis auf Kokosraspeln und Kokosmilch) hatm an ehe zuhausen! Vorteil:  Sie müssen den Teig nicht ausrollen, sondern einfach Häufchen machen – was auch einen ungeschickten Backfan motivieren dürfte!

Weitere Schnelle Plätzchen Rezepte:
Schokoladen Butterplätzchen
Bananen Muffin mit Rosinen
Kakao Kekse
Kokos Makronen Plätzchen
Butterplätzchen

, , , , , ,

One Response to Rezept: luftige Kokos Bällchen

  1. Bulletin News 22. Dezember 2007 at 13:42 #

    Marvelous blog post on Kokos Bällchen. Always love this write ups!

Schreibe einen Kommentar