Wordpress Themes

Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr…

30
Mrz

Karamell ein Muss für viele Süßspeisen

Wissenswertes rund um KaramellKaramell, wer kennt ihn nicht, süß und gut duftend schmeichelt der gebrannte Zucker recht vielen Gaumen und löst Kindheitserinnerungen aus. Besonders die leckeren sahnigen Karamell Bonbons die bis heute eine sehr beliebte Süßigkeit sind…mmh lecker. Aber auch als süße Sauce unterstreicht Karamell diverse Süßspeisen auf dezente aber dennoch aromatische Art und Weise. Grund genug für eine kleine informelle Expedition in die Welt des gebrannten Zuckers:

Wie stellt man Karamell her?

Zucker schmilzt bei einer Temperatur von 135° Grad! Dabei verfärbt sich der Zucker aber noch nicht! Dies passiert erst bei einer Temperatur von 150° Grad, wo der Zucker anfängt zu karamellisieren. Der Geschmack sowie die Farbe verändern sich bei diesem Schmelzvorgang. Um einen Goldbraunen Karamell zu erhalten, benötigen wir eine Temperatur von mindestens 180° Grad.
Tipp: Je dunkler Karamell gebrannt ist, desto herber und bitter wird er!

Anleitung: Kristallzucker in einer Pfanne auf starker Flamme trocken erhitzen und dabei ständig den Zucker rühren. Sobald der Zucker anfängt zu schmelzen, entsteht Karamell. Je nach Bräunungsgrad den Zucken mit kochendem Wasser ablöschen und fertig ist der Karamell Sirup!

Wieso verfärbt sich der Zucker?

Beim Erhitzen wird dem Zucker Wasser entzogen und die Kohlenhydrate verbinden sich zu verschiedenen Polymeren! Einige davon sind für die Färbung und den Geschmack des Zuckers zuständig!

Für was verwendet man Karamell?

Karamell wird überwiegend für süße Speisen verwendet! In der Lebensmittelindustrie hat karamellisierter Zucker eine vielfältige Stellung unter anderem als Farbstoff (Zuckerkulör). Zuckercouleur (Zuckerkulör) entsteht durch leichtes erwärmen von Zucker und wird zum Färben von Süßspeisen, also als Farbstoff verwendet!

Damit nun auch der Gaumen auf seine Kosten kommt, hier einige Rezepte:

Karamell Rezept:

Karamell Bonbons
Karamellisierte Apfelscheiben
Kaffee mit Karamell


Genuss Blog Feed abonnieren

Eine Antwort zu “Karamell ein Muss für viele Süßspeisen”

  1. 1
    Mandy Schreibt:

    Ich Liebe Karamell. Damit kann man nahezu jede Süßspeise verfeinern. Aktuell liebe ich es, Äpfel in Stücke zu schneiden und diese zu karamellisieren. Unglaublich lecker 🙂

Dein Kommentar

Winter Sale im Taschenkaufhaus
Jetzt bis zu 66% Rabatt auf hochwertige Taschen & Accessoires sichern!


© 2008-2017 Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr… | Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS)

Design by Web4 Sudoku / Impressum / Datenschutz