Wordpress Themes

Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr…

31
Jul

Eis selber machen

eis-genuss.jpgSommer, Sonne, Hitze…dies schreit förmlich nur so nach Eis! Drum habe ich eine neue Leidenschaft entdeckt: mein Eis selber zu machen! Da ich eine Eismaschine habe bietet sich dies auch an, aber es geht auch ohne. Wer aber zu den ungeduldigen Naschkatzen gehört und eine schnelle Abkühlung will, ist mit einer Eismaschine einfach besser bedient. Früher, in meiner Kindheit, gab es sonntags immer selbst gemachtes Eis und da dazu Plätzchen. (natürlich immer ganz fies erst nachdem Mittagessen)

Und es war so unbeschreiblich lecker…deshalb werde ich die alten Eis Rezepte – die mir noch irgendwie in Erinnerungen schweben – etwas nach meinem Geschmack angepasst hier präsentieren.

Um Ihnen die Eiszubereitung in Eigenregie schmackhaft zu machen hier einige Argumente die dafür sprechen:

  • Kontrolle über die Zutaten (ideal für Diabetiker und Laktoseintoleranz Erkrankte)
  • Kalorienarmes, gesundes Eis kann kinderleicht realisiert werden
  • Zu jeder Zeit – auch nachts wenn die Eisdiele zu hat – steht einem frischen Eisgenuss nichts im Wege.  Sofern man eine Eismaschine hat, sonst gibt es Eis erst zum Frühstück (im Kühlfach dauert es nämlich 4 – 6 Stunden) aber ist doch mal was!
  • Nicht jeder hat eine Eisdiele in der Nähe
  • Kreativität und Experimentierfreudigkeit kann ausgelebt werden
  • Eis selber zu machen ist total leicht, einfach Zutaten pürieren, verrühren und gefrieren. Fertig!
  • Unbeschreiblich LECKER
  • Ein tolles Hobby, besonders für Kinder

So denke diese Argumente müssten reichen um Ihnen die Eröffnung einer Eisdiele – in Ihren eigenen Vierwänden – schmackhaft zu machen.


Genuss Blog Feed abonnieren

2 Antworten zu “Eis selber machen”

  1. 1
    Elisabeth Schreibt:

    Danke für die wunderbaren Anregungen!!! Da ich eine unverbesserliche Eisschleckerin bin, ist es in meinem Fall wesentlich günstiger, sich das Eis selbst zu machen 😉
    Ich hab ein tolles und ganz einfaches Rezept entdeckt, das auch im Gefrierfach schnell fertig ist: Einfach Schlagobers (Sahne) schlagen und Nutella dazu mischen und dann ab ins Gefrier! 🙂 Sehr, sehr lecker – zu empfehlen für alle Schokoschleckermäulchen 🙂
    Herz-lichst Elisabeth

  2. 2
    Eva Schreibt:

    @Elisabeth:

    Danke für das Eis Rezept…werde es gleich mal ausprobieren. Ich liebe nämlich Nutella! bin schon gespannt wie es schmecken wird… 😉

    LG Eva

Dein Kommentar

Winter Sale im Taschenkaufhaus
Jetzt bis zu 66% Rabatt auf hochwertige Taschen & Accessoires sichern!


© 2008-2017 Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr… | Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS)

Design by Web4 Sudoku / Impressum / Datenschutz