Wordpress Themes

Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr…

08
Aug

Praktische Brotdosen für Kinder

Kinder lieben süße Aufstriche auf dem Brot und Süßigkeiten in ihrer Brotdose. Da ist es schwer sie vom Gemüse und Obst zu überzeugen und anstatt ein Schokoladenbrot ein Käsevollkornbrot zum Favoriten zu erklären. Dennoch sollten Sie – egal wie überzeugend die Kids auch sind – die Butterbrotsdosen mit gesunden Nahrungsmitteln füllen. So gibt es viele leckere Rezepte (etwa hier: vegetarisch), mit denen man ein abwechslungsreiches Pausensnack zaubert, welche zudem gesund ist. Es spricht natürlich nichts gegen einen Schokoriegel oder hin und wieder einen Schokoladenbrot, doch sollte immer etwas Obst und Gemüse mitgegeben werden. (Tipp: Schultüte gratis bei REWE)

Lunchboxen – Brotdosen mit praktischen Extras:

Brotdose mit herausnehmbarer Trennwand:
sehr praktisch an dieser Brotdose ist, dass diese über eine Trennwand in der Mitte verfügt. So kann man ein Fach für die die Brote nutze und in das andere Fach Obst oder Gemüse füllen. Benötigt man keine Trennung, lässt sich die Trennwand auch problemlos entfernen. Hier mehr Infos zu der Lunchbox: Wickie : Lunchbox mit Trennwand

Brotdose mit eigenem Namen:
Verwechslungsgefahr ausgeschlossen – es sei denn in der Klasse sind mehrere Kinder mit dem Namen Ihres Sprösslings. Der Clou: der Name wird individuell auf die Brotdose gedruckt und ist somit für jeden Vornamen verfügbar. Auch kann ein Motiv ausgewählt werden! Hier mehr Infos zu der Lunchbox: Brotdose-Lunchbox Rosti Mepal mit eigenem Namen und Wunschmotiv

Brotdose mit Kühltasche und kleinen Döschen für Nüsse & Co.
Diese Brotdose ist mein Favorit. Zwar ist sie optisch nicht so ein Blickfänger wie die beiden Exemplare davor, doch hat sie viele praktische Extras zu bieten. So ist die Brotdose so geformt, dass rundes Obst wie Apfel oder Orange ohne Druckstellen darin Platz findet. Ebenfalls ist genug Platz für Brot und es werden zudem zwei Döschen mitgeliefert, welche in die Brotdose reinpassen. Darin kann man Obststücke, Nüsse und Co verstauen – alles in einer Dose! Der Clou: damit das Essen bis zur Pause frisch bleibt, ist eine Kühltasche im Lieferumfang enthalten, welche für die Kühlung sorgt. Hier mehr Infos zu der Lunchbox: Brotdose mit Cooler Tasche

Fazit: Brotdosen sind sehr praktisch, insbesondere in Hinsicht auf die Umwelt. Denn so muss keine Folie oder Butterbrotpapier verwendet werden. Die Lunchbox wird einfach ausgespült und kann immer wieder verwendet werden. Und da es sie in allen möglichen Farben, Größen und Formen gibt, ist für jedes Kind und auch für jeden Erwachsenen etwas dabei.


Genuss Blog Feed abonnieren

2 Antworten zu “Praktische Brotdosen für Kinder”

  1. 1
    Bernd Schreibt:

    Es ist im Allgemeinen sehr wichtig seine Kinder gesund zu ernähren. Wer es von Anfang an macht hat überhaupt keine Probleme damit, die Kinder von Obst und gemüse zu überzeugen. Dann kann man auch mal Schokolade und Co auf den Tisch und in die Box bringen.

  2. 2
    Rudolf Schreibt:

    Ich finde Dosen mit getrennten Fächern super. Ich mach Morgens immer für mich und die Kleine das Vesper. Da kommt man ein Vollkornbrot rein, etwas Obst oder Gemüse und nen kleiner Nachtisch. So ist es dann schön getrennt und es vermischt sich nicht alles.

Dein Kommentar

Winter Sale im Taschenkaufhaus
Jetzt bis zu 66% Rabatt auf hochwertige Taschen & Accessoires sichern!


© 2008-2017 Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr… | Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS)

Design by Web4 Sudoku / Impressum / Datenschutz