Wordpress Themes

Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr…

30
Okt

[Ausflugstipp] Halloween Open Air Festival 2013 auf der Burg Frankenstein

Halloween Festival auf der Burg Frankenstein in MühltalNoch auf der suche nach einem spontanen Last Minute Erlebnis zu Halloween? Wie wäre es mit einem gruseligen Halloween Festival auf der Burg Frankenstein? Die Burgruine liegt in Mühltal am Rande des Odenwaldes und verwandelt sich jedes Jahr zu Halloween in ein Horrorkabinett. Vom 18.10.2013 bis zum 03.11.2013 erwachen auf der Burg Monster und Mary Shelleys Frankenstein zum Leben und der Clou:  diese Jahr wird sie sogar von den berühmten Märchenfiguren der Gebrüder Grimm heimgesucht. Schneewittchen, Rotkäppchen, der gestiefelte Kater…sie alle zeigen nun eine andere Facette ihres heldenhaften Daseins. Denn das Motto des diesjährigen Festivals lautet: „…und wenn sie doch gestorben sind“.

Shows, Essen & Trinken im Burginnenhof

Eine eigene Sage von Frankensteins Monster und eine eigene Interpretationen der Erzählungen von den Gebrüdern Grimm sorgen für unvergessliche Shows, welche auf der Hauptbühne im Burginnenhof dargestellt werden. Leitung und Regie der Halloween Theater Gruppe hat Damir Cosic, der auch als Dr. Viktor Frankenstein in der Show zu sehen ist. Bis max. 1 Uhr nachts kann man sich in eine gruselige Welt von Mythen und Sagen entführen lassen. Darüber hinaus wird auch für das kulinarische Wohl gesorgt. Verschiedene Stände mit Essen lassen Hunger gar nicht erst aufkommen. Sollte es einen dann noch dursten, so bietet die Monsterbar neben Glühwein auch noch leckere Cocktails an.

Die richtige Kleidung beim Halloween Festival

Alte Kopfsteinpflaster, steinige Wege, Burggraben und viele weitere Hindernisse versprechen ein gruseliges Abendteuer benötigen aber auch ein bequemes Schuhwerk – idealerweise fesselhohe Stiefeln – und natürlich passende Bekleidung. Da es sich um eine Open Air Veranstaltung handelt, macht es Sinn, sich auch mit Regenfester Kleidung (winddichte Jacke mit Kapuze) einzukleiden.

Bilder des Open Air Festivals auf der Burg Frankenstein

Frankensteins Monster in Aktion

 

Gruselige Version von Schneewittchen auf der Burg Frankenstein

 

der böse Wolf auf Burg Frankenstein

 

Auch Clowns gibt es auf der Burg Frankenstein

Hier gibt es noch mehr Bilder des Festivals als Review der letzen Veranstaltungen!

Details zum Halloween Open Air Festival auf der Burg Frankenstein

Adresse: Da es während der Halloween Festivals nicht möglich ist auf der Burg zu parken, wird ein Pendelverkehr mit Bussen angeboten – daher hier die Adresse des Parkplatzes, wo ein Pendelverkehr in 15 Minuten Takt statt findet:

Toom Parkplatz
Mainstraße 129
64319 Pfungstadt

Termin: vom 18.10.2013 bis zum 03.11.2013

Preise & Tickets:
Abendvorstellung an der Abendkasse kostet 25 Euro für Erwachsene (allerdings gibt es keine Karten mehr an der Abendkasse und nur noch wenige online) Weitere Infos gibt es hier: Tickets & Karten

Mehr Info auf der Seitewww.frankenstein-halloween.de

Fazit: die Burg Frankenstein ist die perfekte Kulisse für ein Halloween Festival. Da dieses Wochenende durch den Feiertag am Freitag lang ist, lohnt sich ein Grusel Ausflug zum Halloween Festival.

Da ich es selbst nicht schaffe mir persönlich ein Bild von der Burg und den Shows zu machen, freue mich über Feedback und Erfahrungen hier als Kommentar 🙂

Quellenangabe & Bildnachweis: Bild: © MK photografix.de / www.frankenstein-halloween.de

Genuss Blog Feed abonnieren

5 Antworten zu “[Ausflugstipp] Halloween Open Air Festival 2013 auf der Burg Frankenstein”

  1. 1
    Monika Schreibt:

    Das hört sich echt toll an. In Bielefeld gibt es auf der Sparrenburg auch ein Halloween Fest. Zwar nicht so groß und spektakulär wie auf der Burg Frankenstein aber auch ganz nett: http://www.burg-ravensberg.de/

    lg Monika

  2. 2
    Anna Schreibt:

    Frankenstein und Gebrüder Grimm, na das nenne ich doch mal eine kreative Kombination. Kannte diese Veranstaltung noch gar nicht obwohl ich aus der Ecke (Darmstadt) komme 🙂 Leider gibt es kaum noch Karten, werde mir dieses Festivals fürs nächste Halloween vormerken…

    Viele Grüße
    Anna

  3. 3
    Lena Schreibt:

    Ich war am Sonntag mit meiner Nichte (sie ist 12) auf der Burg Frankenstein und kann dieses Event einfach nur empfehlen. Die Attraktionen und die Shows waren einfach nur klasse. Die Version der Gebrüder Grimms Märchen hat mir besonders gut gefallen. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr und bin gespannt welches Motto dann das Event prägen wird. Vielleicht sowas in der Art wie „Nacht der Vampire“ 🙂 Dieser Vorschlag ist von meiner Nichte, sie findet die Twilight Saga so toll…

    Also, unbedingt fürs nächste Jahr als Ausflug einplanen und frühzeitig Karten bestellen.

    lg Lena

  4. 4
    admin Schreibt:

    @Monika:
    die Sparrenburg kenne ich, allerdings war ich dort noch nicht auf dem Halloween Fest. Kann aber das Sparrenburgfest empfehlen:
    http://www.bielefeld.de/de/kf/veranstaltungen/sparrenburgfest/

    @Anna:
    die gruselige Version der Gebrüder Grimm Märchen finde ich ebenfalls sehr interessant 🙂

  5. 5
    admin Schreibt:

    @Lena:
    die Nacht der Vampire hört sich natürlich schön gruselig an 🙂 Das Halloween Event habe ich mir fürs nächste Jahr schon mal vorgemerkt…

Dein Kommentar

Winter Sale im Taschenkaufhaus
Jetzt bis zu 66% Rabatt auf hochwertige Taschen & Accessoires sichern!


© 2008-2017 Genuss Blog = Kaffee, Schokolade, Tee und mehr… | Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS)

Design by Web4 Sudoku / Impressum / Datenschutz